Angst+Pfister AG
Thurgauerstr. 66
CH-8052 Zürich

 

ASSIWELL® Metallschläuche

Assiwell Metal

Vom Standardprodukt bis zur kundenspezifischen Lösung

Das ASSIWELL® Metallschlauchprogramm umfasst eine Vielzahl an Wellschläuchen in verschiedenen Nennweiten, Typen und Werkstoffen – für jede erdenkliche Anwendung der Fluidtechnik.

Darüber hinaus steht ein grosses Sortiment an einbaufertigen Leitungen zur Verfügung. Die Leitungen zeichnen sich durch eine ausgezeichnete Beständigkeit gegenüber hohen Temperaturen und chemischen Einflüssen aus und sind auch bei grossen Nennweiten flexibel.

Durch Wickelfalz-Metallschläuche mit und ohne Dichtung in verschiedenen Ausführungen wird das Angebot komplettiert. Die beiden ASSIWELL® Metallschlaucharten, die auf gänzlich unterschiedlichen Bauweisen beruhen, ergänzen sich je nach Verwendungszweck optimal.

 

Umfangreiches Sortiment an hochwertigen ASSIWELL® Standardschläuchen

Je nach Anwendung / Anforderung stehen diverse ASSIWELL® Standardschlauch-Baureihen in verschiedensten Grössen und Eigenschaften zur Verfügung. Klicken Sie auf einen Typ um zu den spezifischen Datenblättern zu gelangen:

Typ Baureihe Werkstoff Balg/Geflecht Ausführung Typische Anwendung
100-10 Leistungsreihe 1.4404/1.4301 • Parallelwellung
• hydraulisch verformt, mittlerer Abstand
• geringe Biegekräfte
• häufige Bewegung
• pulsierende Drücke, z.B.        Kompressoren
100-10 1.4541 Leistungsreihe 1.4541/1.4301 • Parallelwellung
• hydraulisch verformt, mittlerer Abstand
• geringe Biegekräfte
• häufige Bewegung
• pulsierende Drücke, z.B.        Kompressoren
100-50 Leistungsreihe 1.4404/1.4301 • parallele Omega-Wellung
• hydraulisch verformt, enger   Abstand
• geringe Biegekräfte

• häufige Bewegung
• Chemie-Anlagen

100 HF Hochleistungsreihe 1.4404/1.4301 • parallele Omega-Wellung
• hydraulisch verformt, geringer Abstand
• sehr geringe Biegekräfte

• dauernde Bewegung
• Etagenpressen
• Aluguss-Anlagen

100-W2

Hochleistungsreihe 1.4404/1.4301 • Parallelwellung doppelwandig
• hydraulisch verformt, mittlerer Abstand
• geringe Biegekräfte
• dauernde Bewegung
• Einbau in Energieketten,
• Anlagen mit Schwingungen

133

Hochleistungsreihe 1.4571/1.4571 • Parallelwellung
• hydraulisch verformt, mittlerer Abstand
• hohe Biegekräfte
• gelegentliche Bewegung
• hohe Temperaturen und
Drücke, z.B. Solarpanel

088

Vorzugsreihe 1.4541/1.4301 • Parallelwellung
• hydraulisch verformt, mittlerer Abstand
• mittlere Biegekräfte
• gelegentliche Bewegung
• Allgemeiner-Anlagenbau

066 HF

Vorzugsreihe 1.4404/1.4301 • Parallelwellung
• mechanisch verformt, geringer Abstand
• geringe Biegekräfte
• vorwiegend statisch
• Kältetechnik,Werkzeugbau
110 Vorzugsreihe 1.4404/1.4301

• Wendelwellung doppelwandig
• mechanisch verformt
• geringe Biegekräfte

• vorwiegend statisch
• Gasabfüllung

066 Industriereihe 1.4404/1.4301 • Parallelwellung                  
• mechanisch verformt,            mittlerer Abstand
• mittlere Biegekräfte

• vorwiegend statisch
• Block-Heizkraftwerke,          Gebäudetechnik

SANINOX Standard-Leitung 1.4404/1.4301 flexibles Verbindungselement für die Industrie und Gebäude-technik zur Aufnahme von Wärme-dehnung, Einbautoleranzen,
DVGW, SVGW
WA Standard-Leitung 1.4404/— flexible Wellrohrverbindung ohne Umflechtung, Flachdichtung, Überwurfmutter Trinkwasserinstallation, Heizung, flexible Verrohrung
VT Standard-Leitung 1.4404/— flexible Wellrohrverbindung ohne Umflechtung, Vakuumflansch Vakuumtechnik, Anlagenbau
AP Gas Standard-Leitung 1.4404/1.4301 flexibles Verbindungselement mit PVC Aussenschlauch, für Gas nach EN 14800 Anschluss Gasgeräte
VARIFLEX Standard-Leitung 1.4404/— Verbindungselement, von Hand biegbar und streckbar auf ca. doppelte Ausgangslänge flexible Verrohrung im Anlagebau bei geringen Drücken
Kathoden-Wellrohr Standard-Leitung 1.4404/— flexibles Installationselement mit isoliertem Polyamidflansch Tankbau
Einbaufertige Leitungen

Einbaufertige Leitungen

Ein optimierter Produktions- und Prüfprozess ermöglicht es Angst+Pfister, einbaufertige
Metallschlauchleitungen binnen kürzester Zeit zu liefern:

• Mechanisiertes, halbautomatisches WIG-Schweissen
• Manuelles WIG-Schweissen von NW 6 bis 300 mm
• Mechanisiertes WIG-Rohrschweissen (Orbital)
• Mechanisiertes WIG-Schweissen für Vakuumleitungen

Laden Sie unsere Broschüren und unsere Case Studies hier herunter und kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches Beratungsgespräch!