Menu

APSOvib® Schwingungstechnik

Zukunftsweisende Technologien für eine effektive Vibrations- und Schalldämpfung


Unsere Schwingungstechnik Produkte

Die von Maschinen und Anlagen erzeugten Vibrationen sind in vielen Bereichen störend und teilweise sogar gesundheitsgefährdend. Beim Design einer Anlage kann dem jedoch durch die Integration des am besten geeigneten Isolationselements bereits in der Anfangsphase erheblich entgegen gewirkt werden. 

Stöbern Sie jetzt durch unser Sortiment!

Die richtige Wahl von Anfang an

Angst+Pfister ist ein anerkannter Spezialist für schwingungstechnische Lösungen. Hervorragendes Applikations-Know-how und eine breite Palette an Komponenten bieten für jede Herausforderung eine kostenoptimale Lösung – sei es mit einem Produkt aus unserem breiten Standardsortiment oder mit einer kundenspezifischen Lösung. Die breite Produktpalette der Antivibrationselemente reicht vom einfachen Rundpuffer bis hin zu hochelastischen Lagern. In einigen Fällen können Vibrationen auch die Hauptursache für schwere Schäden sein. Durch die richtige Wahl während der Entwicklungsphase ist es möglich, die Kosten deutlich zu senken, die Wartung zu staffeln und die Lebensdauer zu erhöhen. Unsere Produkte sind mit der EU-Brandschutznorm EN45545 konform.

 

Wir kennen Ihre Industrie

Angst+Pfister hat in den letzten Jahren mehrere hundert verschiedene "High-Efficiency"-Lösungen für ein breites Spektrum von Anwendungen konzipiert und realisiert, wie z.B. die Aufhängung und Isolierung von Motoren und Kabinen von Bau- und Landmaschinen, Traktoren und Spezialfahrzeugen, Generatoren, Kompressoren, HLK, Windkraftanlagen, Eisenbahndrehgestellen, Busaufhängungen sowie schwimmende Böden für Züge und Strassenbahnen. 

Erfahren Sie mehr über unsere industriespezifischen Anwendungen und Produkte!

 

APSOvib® – Eine breite Palette von Antivibrationselementen und umfangreiches Know-how

Der Name APSOvib® steht für kostenoptimierte, massgeschneiderte Lösungen für jede schwingungstechnische Herausforderung, unterstützt durch unser herausragendes Anwendungs-Know-how und unser riesiges APSOvib®-Antivibrations-Sortiment. APSOvib® löst meisterhaft auch hochspezialisierte Probleme, wie z.B. in Anwendungen im Zusammenhang mit Land- und Baumaschinen, Spezialfahrzeugen, Lastwagen und Anhängern, Bahn, Generatoren und Kompressoren sowie HLK.

Lösungen zur Beseitigung von Schwingungen

Je nach Intensität stören mechanische Schwingungen, Körperschall und Stösse die Anwendungsumgebung. Sie können durch verschiedene Faktoren wie mechanische Bewegungen, aerodynamische Einflüsse oder Vibrationen durch ungeeignete Verarbeitungsmethoden hervorgerufen werden. Auch wenn im Idealfall unerwünschte Störungen an der Quelle eliminiert werden sollten, ist dies nicht immer möglich. Wenn eine Störung in einer mobilen oder stationären Anlage auftritt, müssen die Ingenieure feststellen, ob es möglich ist, die Emission von Vibrationen zu verhindern.

Im Allgemeinen wird zwischen den drei unten aufgeführten Arten der Schwingungsreduzierung unterschieden.  Angst+Pfister kann für sehr viele Anwendungen Lösungen anbieten, insbesondere im Bereich der aktiven Isolation.

Arten der Schwingungsreduzierung

Bei der aktiven Isolation werden die Schwingungen an der Quelle mit geeigneten Schwingungsdämpfungselementen isoliert, um die Übertragung von Störungen auf die gesamte Umgebung zu verhindern. Um diese Massnahme erfolgreich durchzuführen, müssen folgende Faktoren berücksichtigt werden: die Störfrequenz, die Struktur der Maschine, die Lage ihres Schwerpunkts, die Schwingungsamplitude, die Beschleunigungen, die Masse und der Ort, an dem sie installiert ist.
 

Bei der Passivisolation werden empfindliche Anlagen wie ganze Gebäude, Kernkraftwerke, Tonstudios, Laboratorien und empfindliche Geräte wie Waagen und Messgeräte durch geeignete Isolierelemente, Isolierplatten, Luftkissen usw. gegen Vibrationen, Stösse und Schwingungen abgeschirmt.
 

Bei der Eliminierung von Vibrationen wird eine Störung nahezu eliminiert, indem eine Schwingung mit entgegengesetzter Richtung und Kraft erzeugt wird. Dieses Prinzip kann jedoch nur bei einfachen und sinusförmigen Schwingungen angewendet werden. Das zur Beseitigung von Schwingungen verwendete Element wird in Anwendungen wie Verbrennungsmotoren, Werkzeugmaschinen usw. eingesetzt.

Kontaktformular